Projekt: Werde Teil des Wandels

Laufendes Projekt

Werde Teil des Wandels

Unser Ziel durch das Projekt ist die Förderung einer umweltbewussten, nachhaltigen und sozialgerechten Entwicklungspolitik. 

 

Von zentraler Bedeutung ist die Vermittlung der Thematik aus einer interkulturellen Perspektive heraus. Hintergrundinformationen zu wichtigen entwicklungspolitischen Themen werden in Form vielfältiger Veranstaltungen (Vorträge, Workshops, das Festival) einem Publikum aus verschiedenen Kultur- und Sprachkreisen präsentiert. 

 

Die Zielgruppe soll in die Lage versetzt werden, die globalen Kreisläufe besser zu verstehen, insbesondere den Zusammenhang von eigenem Lebensstil und Konsumverhalten und deren Auswirkung auf den globalen Süden, um sich schließlich selbst als Multiplikatoren zu engagieren.

Veranstaltungen vom Projekt

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

II. Messe für Nachhaltigkeit

23.September um08:00 - 24.September um17:00

Kostenlos

Die II. Messe für Nachhaltigkeit wird im Rahmen des Projektes Werde Teil des Wandels veranstaltet und findet am 23. und 24. September 2023 im Jugendhaus Heideplatz in Frankfurt am Main statt.

Organisiert wird die Messe in Kooperation mit Abá e.V. sowie den Initiativen Amazonia, Aprender e.V., Colombia Viva e.V., Kone e.V. und Acuda e.V. 

Ein herausragender Programmpunkt ist die Podiumsdiskussion BNE vermitteln: Eine interkulturelle Perspektive“. Hierbei beleuchten Experten die Herausforderungen und Potenziale der Bildung für nachhaltige Entwicklung aus verschiedenen kulturellen Blickwinkeln.

Der Markt der Möglichkeiten“ bietet Initiativen aus aller Welt, ihre innovativen Nachhaltigkeitsprojekte vorzustellen. Die Veranstaltung verspricht inspirierende Einblicke und Austauschmöglichkeiten.

Die Ausstellung “Die Reise einer Jeans“, veranschaulicht den Lebenszyklus eines Kleidungsstücks, darstellt anhand der vielschichtigen Umweltauswirkungen der Modeindustrie, von der Herstellung bis zur Entsorgung eines Kleidungsstücks.

Ein weiterer Höhepunkt ist der Vortrag über “Kultursensible BNE-Vermittlung für migrantische Communities & inspirierende Geschichten des Engagements”, der spezifische Ansätze und Besonderheiten im türkisch-arabischen Sprachraum beleuchtet.

Die Messe bietet außerdem eine breite Palette von Angeboten für Familien. Workshops wie Amazonas und Klimagerechtigkeit“ sind auch für Kinder geeignet. Live-Musik und köstliche lateinamerikanische Speisen runden das Programm ab.

Kreative Beiträge zur Nachhaltigkeit werden ebenfalls in Form von Kunstwerken unter dem Motto „Kunst für Nachhaltigkeit“ präsentiert, um anregende Diskussionen und die Reflexion zu fördern.

Interaktive Workshops behandeln fairen Handel und Klimagerechtigkeit und laden ein, sich praktisch mit den relevanten Aspekten der Nachhaltigkeit auseinanderzusetzen.

Das Projekt „Werde Teil des Wandels“ wird von Engagement Global und dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung unterstützt.

Die II. Messe für Nachhaltigkeit vereint Menschen unterschiedlicher Hintergründe, um durch Bildung Wege hin zu einer nachhaltigeren Zukunft zu erschließen.

Erleben Sie zwei bereichernde Tage voller Wissen, Austausch und Engagement.

 

Details

Beginn:
23.September um08:00
Ende:
24.September um17:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstalter

Abá e.V.
E-Mail
info@aba-ev.org
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Jugendhaus Heideplatz
Schleiermacherstraße 7
Frankfurt am Main, Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon
+ 49 069 20013681

Workshop Flächenbuffet

Workshop Flächenbuffet Mittels ‚Flächenbuffet‘ veranschaulicht Agrarwissenschaftlerin Irina Cachay physisch, anhand eines Beetes im Garten, den Bedarf einer Mahlzeit und vermittelt durch Diagramme die prozentuale Aufteilung der für die verschiedenen Bedürfnisse

Weiterlesen »

Das Flächenbuffet

Ein Workshop mit der Agraringenieurin und BTE-Referentin Irina Cachay. In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit der genauen Ackerfläche, die für unser tägliches Essen benötigt wird. Wir werden herausfinden, wie

Weiterlesen »

© 2023 All Rights Reserved.