Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Podiumsdiskussion „Wasserrechte und Territorialität im Amazonasgebiet“ – Projekt „Werde Teil des Wandels“

6.März um18:30 - 20:30

Am 6. März diskutieren Prof. Dr. Patricia Urteaga Crovetto und Arno Robert Holl gemeinsam mit Dr. Marilú Huertas Schneider über „Wasserrechte und Territorialität im Amazonasgebiet“. Hauptgegenstand snd Pläne, eine Wasserstraße die „Hidrovía“ im peruanischen Amazonasgebiet zu bauen, und deren Auswirkungen auf die indigenen Gemeinden der Region. Die Expert*innen werden Einblicke in die aktuellen Herausforderungen für die indigene Bevölkerung geben.

Das Projekt „Werde Teil des Wandels“ wird von Abá e.V. in Zusammenarbeit mit DLI ProAmazonia, Aprender e.V., ColombiaViva und Acuda durchgeführt. Gefördert wird das Projekt von Engagement Global, dem Evangelischen Entwicklungsdienst (EPN), dem Katholischen Fonds und Brot für die Welt.

Wir laden alle Interessierten herzlich ein, an den Veranstaltungen teilzunehmen und gemeinsam an einer nachhaltigen Zukunft zu arbeiten.

 

Wasserrechte und Territorialität in Amazonien 

Prof. Dr. Patricia Urteaga Crovetto (Pontificia Universidad Católica del Perú), Kulturantropologin und Rechstanwältin

Arno Robert Holl (Universität Münster), Kultur- und Sozialanthropologe

Moderation: Dr. Marilú Huertas (Goethe Universität Frankfurt), Biologin und Gestalterin des Projektes „Werde Teil des Wandels“

Datum: 6. März 2024

Ort: Online  Zoom – Link:

https://eu01web.zoom.us/j/62167575209?pwd=L0NkQkQyeWFaZ254bnduYnZFa2l3QT09

Meeting-ID: 621 6757 5209
Kenncode: 368850

Uhrzeit: 18:30

Für weitere Informationen und Anmeldungen kontaktieren Sie bitte koordination@aba-ev.org.

 

Details

Datum:
6.März
Zeit:
18:30 - 20:30
Serien:
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Online

Veranstalter

Abá e.V.
E-Mail
info@aba-ev.org
Veranstalter-Website anzeigen