Projekt: Integrationslotsen

Laufendes Projekt

Sprache und Information sind zwei entscheidende Faktoren im Leben der MigrantInnen.

 

Aus diesem Grund bietet Abá e.V. Hilfe von zertifizierten Integrationslotsen an.

 

Ein Lotse / eine Lotsin baut Brücken zu gesellschaftlicher Partizipation der Migrantinnen und Migranten in Deutschland.

Kontakt: beratung@aba-ev.org

Das Projekt wird vom Landesprogramm „Wir“ Hessen gefördert.

Wollen Sie Migrant*innen in Deutschland helfen?

  • Beratung in Ihrer Muttersprache in den Themenbereichen, Spracherwerb, berufliche Qualifikation, Schulsystem usw.
  • Beratung auf Portugiesisch, Spanisch, Englisch, Arabisch, Russisch, Litauisch, Italienisch, Serbisch usw.
  • Beratung für alleinerziehende Mütter.
  • Beratung für Frauen, die Opfer von Häusliche Gewalt sind.


Möchten Sie Integrationslotse werden?

Die Integrationslotsen müssen einen zertifizierten Qualifizierungskurs absolvieren. Abá e.V. bietet diesen Qualifizierungskurs an.

Nächster Qualifizierungskurs: vom 18.04 bis zum 18.05.2023
(08 Termine von 2 Stunden, 4 online-Treffen und 4 vor Ort)

© 2022 All Rights Reserved.