Lehrertreffen

Letzte Woche fand in den Aba-Büros ein Treffen mit allen Lehrern: Adriana, Lilliane, Evrim, Lema, Elena und Musthafa, die derzeit in Aba Deutsch unterrichten.

Bei dem Treffen wurden die unterschiedlichen Lehrmethoden der einzelnen Lehrkräfte vorgestellt, um Kriterien zu vereinheitlichen und mit gemeinsamen Materialien zu arbeiten.

In den Kursen werden Bücher verschiedener Verlage verwendet, sowie von den Lehrern maßgeschneiderte Übungen erstellt, um jedes Thema zu vertiefen. Auf diese Weise wird die so wichtige und notwendige Grammatik mit besonderem Schwerpunkt auf Konversation und Schreiben auf Deutsch auswendig gelernt.

Aktuell haben wir mehrere Deutschkurse mit unterschiedlichen Niveaustufen von A1 bis B1. Darüber hinaus gibt es die Schreibwerkstatt, in der offizielle Briefe, Lebensläufe, Anschreiben geschrieben werden … und das Sprachcaffé zur Verbesserung der Kommunikation durch die Auseinandersetzung mit alltäglichen Themen.

In den nächsten Kursen werden wir den Unterricht auf die Gruppen A1-A2 fokussieren, um uns auf Neuankömmlinge in Deutschland zu konzentrieren und ihnen einen Platz in Abá bieten zu können, wo sie nicht nur Deutsch lernen, sondern sich auch wie in einer Familie willkommen fühlen , unterstützt sie und hilft ihnen bei der Integration. Dafür sprechen unsere Lehrer und unser Team verschiedene Sprachen: Deutsch, Portugiesisch, Spanisch, Englisch, Arabisch, Türkisch …

Die nächsten Kurse starten im Dezember. Wenn Sie Deutsch lernen möchten, schreiben Sie uns an: kurse@aba-ev.org und denken Sie daran, sie sind kostenlos!