KOSTENFREI – Anmeldung bis 17.08.2020

Unser Förderkurs wendet sich an Migrantinnen und Migranten, die aufgrund von Traumatas oder aufgrund von Gesundheitsproblemen, sowie psychischen Probleme wie Depression, keinen vorher besuchten Deutschkurs erfolgreich abschließen konnten.

Zu dieser Gruppe gehören auch MigrantInnen, die keine oder sehr wenige Kontakte mit deutschsprachigen Personen haben, sowie ZuwandererInnen, die schon einige Jahre in Deutschland leben und bisher keine Deutschkenntnisse außerhalb von Unterrichtskontexten, erworben haben.


Diese Gruppe umfasst z.B. Zuwanderinnen oder Zuwanderer, insbesondere Frauen, Menschen der LGBQ+Community und Eltern.

Ablauf

  • Ab 17.08.2020
  • Montag, Dienstag und Freitags: 16.00 – 19.45

Maximale Teilnehmeranzahl

12

Lehrbuch

Pluspunkt Deutsch A1 – Kursbuch und Arbeitsbuch
*Die Bücher sollen von den KursteilnehmerInnen erworben werden.

Kontakt und Anmeldung

Haben Sie Fragen oder möchten Sie uns kontaktieren oder jemanden bei unserem Kurs anmelden, gerne per Email: kurse@aba-ev.org oder info@aba-ev.org.

Telefon: 069 20013681, Öffnungszeit: Montag bis Freitag: 9:30 – 12:30

Whatsapp: 0176 830 967 96


Das Projekt „Deutschlernen in Bornheim” wird von dem Programm Wir, der Landesregierung Hessen, gefördert.

© 2020 Abá e.V.