Ausflug nach Marburg

Die Gruppen von dem Sprachcafé und Schreibwerkstatt sind am vergangenen Samstag den 23. Oktober nach Marburg gefahren und die Sehenswürdigkeiten bezüglich Grimms Märchen besichtigt. Elena Thomsen, die Kursleiterin, hat Märchen vorgelesen und über die Geschichte der Märchen erzählt. Abends konnten sie zusammen ins Restaurant gehen und sich besser kennenlernen.

Der Ausflug gehört zu dem Projekt Deutschkurse bei Abá e.V. und wurde von dem Programm „Wir“ der Landesregierung Hessen finanziert.

Das Sprachcafé findet jeden Samstag von 10:30-13:30 und der Schreibwerkstatt am Freitag von 18:00-21 Uhr statt.