Bepart – Kommunale Ausländervertretung (KAV)

Kennen Sie die Kommunale Ausländer- und Ausländerinnenvertretung der Stadt Frankfurt am Main?

Die KAV ist der Ausländerbeirat der Stadt Frankfurt am Main. Das politische Gremium wird von ausländischen Bürgern gewählt und vertritt deren Interessen vor der Gemeinde. Eine Wahlperiode dauert fünf Jahre.

Wer kann zum Mitglied der KAV gewählt werden?
Alle Ausländerinnen und Ausländer (auch mit einer doppelten Staatsangehörigkeit), die am Wahltag das Lebensjahr vollendet haben und seit mindestens drei Monaten vor dem Wahltag in der Gemeinde ihren Wohnsitz haben.

Wer kann abstimmen?
Alle ausländischen Einwohnerinnen und Einwohner (ohne deutsche Staastangehörigkeit), die am Wahltag das 18. Lebensjahr vollendet haben und seit mindestens sechs Wochen vor dem Wahltag in der Gemeinde ihren Wohnsitz haben.

Nächster Wahltermin:
14.03.2021

Was macht die KAV?
Die KAV berät die Gremien der Stadt Frankfurt am Main in allen Ausländerangelegenheiten und fungiert als Brücke zwischen der öffentlichen Verwaltung und Bürger mit internationalem Hintergrund.

  • Die KAV arbeitet oft mit zivilgesellschaftlichen Vereinigungen und Organisationen zusammen, um die lokale
    Integrationspolitik umzusetzen und die kulturelle Vielfalt zu fördern.
  • Die KAV kann sich direkt an die Stadtverwaltung (Magistrat) wenden, um die für ihre Arbeit notwendigen Informationen
    einzuholen und auf bestehende Beschwerden aufmerksam zu machen. Die von der KAV formulierten Fragen sind stets
    zu beantworten und werden in einem “Bericht” zusammengefasst.

Wie funktioniert die KAV?
Die KAV hat zwei Organe: das Plenum mit allen 37 gewählten Mitgliedern und das Präsidium, das derzeit aus dem Vorsitzenden und 12 gleichberechtigten Stellvertreter*innen gebildet wird.

Die Geschäftsstelle des KAV dient administrativen und geschäftsordnungsmäßigen Unterstützung. Die Plenarsitzungen finden normalerweise einmal im Monat statt und können besucht werden.


Wie kann man teilnehmen?
Sind Sie an einer aktiven Teilnahme am politischen Leben in Frankfurt interessiert?

Für weitere Informationen ist die Website der KAV www.kav.frankfurt.de eine gute Referenz.

Abá e.V. (info@aba-ev.org) steht auch gern für Fragen und Informationen zur Verfügung.


Videos

[Portugiesisch] Você conhece a Representação Municipal de Estrangeiras e Estrangeiros em Frankfurt?
[Spanisch] Representación Municipalde Extranjeros y Extranjeras (KAV), Francfort del Meno
[Tigrinya language] Municipal Foreigner Representation (KAV)
[Französisch] La représentation municipale des étrangers, Frankfurt am Main.


Flyer herunterladen:

Sprache:
Português,
Español,
English,
Deutsch,
Arabisch.


Förderung