Migrantinnen und Teilhabe in der Politik am 23.11.2019

Wo? Rudolfstraße 13, 60327 Frankfurt am Main, Deutschland
Wann? 23.11.2019, 13.30-17.30


Bei dem Abschluss unseres letzten Treffens im Rahmen des Projekts “vielfältig begegnen, gemeisam bewegen” haben die Teilnehmerinnen das Thema für unsere nächste Diskussion: “Migrantinnen und Teilhabe in der Politik” festgelegt.
Wir möchten an dem Tag diskutieren, welche Repräsentativität die Migrantinnen in der politischen Szene und bei den Wahlen in Frankfurt, und Deutschland haben, und wie wir unsere Teilhabe erhöhen können. Dadurch wollen wir erreichen, dass unsere Anliegen gehört werden.
Gib deiner Meinung eine Stimme! Komm und nimm teil.

Das Projekt „Vielfältig begegnen, gemeinsam bewegen“ hat das Ziel, einen Raum der regelmäßigen Begegnungen und Integration von Migrantinnen und deutschen Frauen zu schaffen sowie die Stärkung ihrer Dialog- und Handlungskompetenz zu fördern, aufgrund des von Aba entwickelten Konzepts “Integration/Inklusion durch politisches und soziales Engagement”.


Es gibt Kinderbetreuung, und leckeren Kuchen und Kaffee.
Wir freuen uns auf euch!

***************************************************************

“Mulheres migrantes e a participação política ativa”

Ao fim da última discussão do projeto “vielfältig begegnen, gemeisam bewegen”, as participantes optaram pelo próximo tema “Mulheres migrantes e participação política ativa”.
Queremos discutir neste próximo encontro, qual a representatividade de mulheres migrantes dentro dos espaços políticos, e nas eleições em Frankfurt e na Alemanha, e como podemos aumentar esta participação e, consequentemente dar vozes às necessidades das migrantes.
Guarde a data!

Dê voz a sua opinião! Participe!

Com cuidadora de criança, e um delicioso café da tarde!

Embasado no conceito desenvolvido pela Abá “Integração/Inclusão através do engajamento político e social” , o projeto „Vielfältig begegnen, gemeinsam bewegen“ tem o objetivo de criar um espaço para reuniões regulares e integração de migrantes e mulheres alemãs, bem como fortalecer a capacidade de engajamento, diálogo,, discussão e ação.
Projeto financiado pelo estado de Hessen, do programa Wir.

© 2019 Abá e.V.